Baumfällung mit dem Kran mit der Krantechnik

Bei Baumfällungen mit dem Kran werden ganze Bäume oder auch Baumsegmente vor dem Abschneiden im oberen Bereich an einem Autokran befestigt. Der so fixierte Baum wird dann unten oder weiter oben abgeschnitten und mit dem Kran über eventuelle Hindernisse ( z.B. Häuser, Dämme oder Leitungen ) gehoben. Insbesondere bei schwerer Erreichbarkeit der zu fällenden Bäume hat sich diese Technik bewährt. Eine wichtige Voraussetzung für diese Technik ist, das der Kran eine ausreichend große und hinreichend befestigte Aufstellfläche zur Verfügung hat und die Zuwege der Belastung des Krans standhalten.