Forstarbeiten

Vom einfachen Heckenschnitt, über Gefahrbaumfällung, bis hin zur Baufeldräumung bieten wir die gesamte Dienstleistungspalette an Forstarbeiten an.

AKTUELL! ACHTUNG eingeschränkter Versicherungsschutz
Auf Grunde des derzeitig stark verbreiteten Absterbens von Fichten durch den Befall von Borkenkäfern, gilt es besondere Aufmerksamkeit auf die Standsicherheit der betroffenen Stämme zu richten. Bitte beachten Sie, das bei Schäden durch nicht standfeste bzw. beschädigte Bäume der Versicherungsschutz entfallen oder eingeschränkt werden kann. Bei abgestorbenen Bäumen muss von einer Gefahr ausgegangen werden.

Besondere Vorsicht ist auch bei der Beseitigung der Bäume geboten. Je nach dem, wie lange die Bäume abgestorben sind, geht eine große Gefahr von unkontrolliertem Bruch der Bäume aus.

Lassen Sie sich von uns unter 02295 903 810 - 0 kostenlos beraten und erhalten Sie unverbindlich ein Angebot zur fachgerechten Baumfällung!

Bei Baumfällungen wenden wir verschiedene Techniken an. Welche Technik zum Einsatz kommt hängt, von vielen Faktoren wie Standort, Topografie, Höhe, Umfang, Erreichbarkeit, Holzart und Zustand des Baumes ab.

Zur Erhaltung der Verkehrssicherheit, der Ästhetik und der Vitalität eines Baumes kann es notwendig sein Pflegemaßnahmen wie z.B. Totholzentnahme, Erziehungsschnitt, Lichtraumprofil herstellen, Kronenschnitt oder den Einbau von Kronensicherungen durchzuführen.

Insbesondere die Verkehrssicherungspflicht zwingt oft zum Handeln: Sollte ein augenscheinlich kranker oder verletzter Baum umkippen oder ein Teil des Baumes abbrechen und jemand anderem Schaden zufügen, kann der Versicherungsschutz eingeschränkt werden oder entfallen. Daher gilt an dieser Selle: besser einmal zu viel kontrollieren als einmal zu wenig. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Baumgutachten.

Zur Erhöhung des Wertes und der Nutzung eines Waldes, muss dieser gepflegt werden. Hierzu wird der Wald durchforstet. Das bedeutet das zur Förderung verschiedener Bäume, die engsten Bedränger entnommen werden.

Mit dem Einsatz modernster Großmaschinen, wie Harvester, Rückezüge, Seilschlepper, Bagger, Fällbagger, Forstmulcher und Großhacker, können wir große Flächen kostengünstig roden.

Ihnen sind auf Ihrer Fläche Wurzelstöcke im Weg? Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für die Beseitigung der Wurzeln. mit einer Wurzelfräse wird der Stock bis zu 30 cm unter Geländeoberfläche weggefräst. Übrig bleiben kleine Holzspäne.

Beispielsweise nach dem Kahlschlag einer Fläche wird das Astwerk von uns auf Mieten gelegt, hier kann es konzentriert verrotten, oder alternativ an einem Weg gesammelt, dort gehäckselt und dann entsorgt.

Bei einem Bewuchs ihres Grundstücks mit Sträuchern, Dornen oder auch kleineren Bäumen eignet sich ein Forstmulcher zur Rodung der Fläche. Auch Wurzeln werden hierbei bodengleich abgemulcht.