Home / Produkte / Kaminholz – frisch und ofenfertig

Kaminholz – frisch und ofenfertig

Bei frischem und ofenfertigem Holz können Sie zwischen verschiedenen Holzsorten – zum Beispiel gemischtes Laub- oder Nadelholz – und unterschiedlichen Längen wählen. Das Holz ist gespalten und auf Ihre Wunschlänge geschnitten. Es sollte je nach Holzsorte und Lagerung mindestens ein Jahr, besser zwei Jahre gelagert werden. Wenn das Holz den richtigen Trocknungsgrad erreicht hat, können Sie es als Kaminholz verwenden. Sollten Sie über den nötigen Lagerplatz verfügen, sparen Sie durch Wind und Sonnenenergie bares Geld, da keine Trocknungskosten anfallen.